Wie läuft der Wandermarathon 2019 ab?

Vorbereitung

  • Wir haben drei Strecken zur Auswahl (44 km, 32 km, 19 km), aus denen Sie sich für eine entscheiden.
  • Sie melden sich ab Mitte Februar online unter "Teilnehmen" an.
  • Sie zahlen den Teilnehmerbeitrag auf das angegebene Konto.
  • Erst nach Zahlungseingang ist Ihre Anmeldung bestätigt.
  • Falls Sie den Vorabversand der Startunterlagen gewählt haben, erhalten Sie Ihre Unterlagen nach dem 1. Mai 2019 per Post.

Tag der Veranstaltung

  • Sie reisen am Wild- und Wanderpark Weiskirchen (Zum Wildpark 1, 66709 Weiskirchen) an.
  • Falls nicht per Post vorab erhalten, holen Sie ihre Startunterlagen in der Wildparkalm ab.
  • Mit Ihren Startunterlagen gehen Sie zum kostenlosen Bus-Shuttle.
  • Dieser bringt Sie zu Ihrem gewählten Startpunkt (Cloef, Saarhölzbach oder Hochwaldalm).
  • Von dort wandern Sie zurück nach Weiskirchen.
  • Im Streckenverlauf können Sie sich an verschiedenen Verpflegungspunkten stärken.
  • Sie erreichen im Laufe des Nachmittags das Ziel am Wild- und Wanderpark.
  • Sie lassen die Veranstaltung am Ziel bei Musik und guter Stimmung gemütlich ausklingen.

Empfohlene Ausrüstung

  • Festes, wetterangepasstes Schuhwerk; z.B. Wander- oder Trekkingschuhe
  • (Wander-)Rucksack mit Erste-Hilfe-Set
  • Wetterangepasste Kleidung und Ersatzkleidung; z.B. Regenjacke, Sportshirt etc.
  • Mobiltelefon; wenn vorhanden GPS-Gerät
  • Verpflegung: Getränk, Obst, Riegel (für den Notfall)

Hinweis Bus-Shuttle

Es wird ein kostenloser Bustransfer vom Anmeldepunkt am Wild- und Wanderpark Weiskirchen zu den jeweiligen Startpunkten angeboten. Entsprechend ist kein Bustransfer nach der Wanderung vorgesehen.